KUNST

…die Kunst
ich male seit meinem 14ten Lebensjahr leidenschaftlich.
Neben etlichen eigenen Ausstellungen habe ich an verschiedenen Gruppenausstellungen teilgenommen bzw. diese initiiert.

Mein abgeschlossenes Kunstgeschichtsstudium hat mich auch der theoretischen Seite nähergebracht und meine Arbeit als Künstlerin, Kunstwissenschaftlerin und Kuratorin geprägt.
In den letzten Jahren durfte ich viele eigene Ausstellungen machen und kann mich einem erweiterten Fankreis erfreuen.
Im Jahre 2011 habe ich auch die Illustration für mich entdeckt, habe kürzlich mein erstes eigenes Buch geschrieben und illustriert und arbeite derzeit an einem ersten Kinderbuch.

Malerisch schicke ich seit einigen Jahren meine sogenannten „Merkwürdigkeiten“ in die Welt.
Diese Merkwürdigkeiten sind Momentaufnahmen menschlicher Zustände. Wie eine Schnappschusskamera, die in erster Linie Stimmungen auffängt.
Das Leben als Eventmanagerin, Gastronomin, Dozentin und Stadtführerin liefern so unfassbar viel Stoff, dass es Phasen gibt, in denen Julia mit dem Festhalten der erlebten und gesehenen Lebensskurrilitäten kaum hinterherkommt.

Warum einige meiner Figuren nur ein Auge haben? Nun die Antwort „weil es reicht“ wird der Sache ebenso gerecht wie folgende Aufführung:
Es ist ein Symbol der Kontraschönheit und fängt die Asynchronität des menschlichen Wesen auf. Dabei geht es darum, den intensivsten Moment der zwischenmenschlichen Kommunikation einzufangen. Der Mensch in seinen Interaktionen ist wenig ausgeglichen und entspricht im seltensten Fall dem gesellschaftlichen Idealbild der Ausgewogenheit. Ich fange Momente in ihrer komplexen Skurrilität ein. Ansonsten darf sich aber gern jeder etwas eigenes denken.

Durch meine Kunst lässt es sich hervorragend in den Kategorien stöbern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s